button_wunderlampe




Reichelsheimer Märchen- und Sagentage

vom 28. bis 30. Oktober 2016
Motto: Als das Wünschen noch geholfen hat

 

Copyright © 2016
 Ch. und K. Frank,
christa@frank-laudenau.de,

Letzte Aktualisierung:
27.09.2016

Anfahrtsrouten nach ReichelsheimKarte Ortsmitte

Info über ParkIconParkmöglichkeiten
Mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie Reichelsheim von Norden her über den Hauptbahnhof Darmstadt und dann weiter mit der Odenwaldbahn nach Reinheim. Von dort aus haben Sie Anschluss an einen Bus nach Reichelsheim
(Haltestelle Volksbank).

Von Süden kommend können Sie entweder in Weinheim in die Weschnitztalbahn umsteigen und bis Fürth fahren. Von da aus haben Sie Anschluss an einen Bus nach Reichelsheim.
Oder Sie fahren bis Bensheim und steigen dort am Busbahnhof in einen Bus um, der Sie auf direktem Wege bis Reichelsheim bringt.
Unter
www.bahn.de und www.rmv.de erfahren Sie mehr über
Ihre individuelle Anreise.

Bitte beachten Sie,
dass am Wochenende
die Busse nicht so häufig verkehren.

Wir wünschen Ihnen gute Reise
und schöne Tage hier in Reichelsheim !

Informationen  bei Jochen Rietdorf, Gmd. Reichelsheim, Bismarckstraße 43,
64385 Reichelsheim,
maerchentage@reichelsheim.de,Telefon 06164 / 508-26 

[Hauptseite] [Sponsoren] [Programm] [Mittelaltermarkt] [Anfahrt] [Kontakt] [Impressum]